j

l

Das Erzgebirge

und seine reizvollen Sehenswürdigkeiten, Wanderwege, Quartiere uvm ...

Private Webseite, Stand 2008 - Alle Angaben ohne Gewähr - Impressum | Datenschutz

Fahrradwege Erzgebirge

Bild: entlang schöner "Fahrradwege im Erzgebirge", Foto: "Blick von Breitenbrunn in Richtung Tschechien", Mai 2008

.

Das deutsche und böhmische Erzgebirge ist eine dicht bewaldete Mittelgebirgsregion

mit viel Natur zum Erholen und Entspannen. Ob auf Wanderwegen oder entlang

der Fahrradwege, oft bietet sich ein wunderschöner Blick über das Ost- bzw.

West- Erzgebirge bis hin zum angrenzenden Vogtland und dem Egerland.

.

Ab dem 15. Jahrhundert, nach der Entdeckung zahlreicher Erzlagerstätten, bekam das Gebirge

seinen heutigen Namen "Erzgebirge". Aus jener Zeit stammen zahlreiche Bräuche und

Traditionen, die bis heute von den "Erzgebirglern" liebevoll gepflegt werden,

wie z. B. die weltberühmte erzgebirgische Holzkunst.

.

Holzkunst Erzgebirge

 Fotos (l, r): "kleine Sehenswürdigkeiten im Erzgebirge", geschnitzter Berg- & Weihnachtsmann; Bild (m): "Wanderwege im Erzgebirge bei Breitenbrunn", Jan. 2008

.

Viele Sehenswürdigkeiten im Erzgebirge geben ihre befreiende Weite preis. Beliebt sind u. a.

die zahlreichen Aussichtstürme wie z. B. auf dem Fichtelberg, auf dem Spiegelwald,

oder auf dem Bärenstein, aber auch die kleineren Sehenswürdigkeiten wie

z. B. die Kanzel in Albernau oder die Teufelssteine bei Breitenbrunn

sind beliebte Ausflugs- und Wanderziele.

.

Wanderwege ErzgebirgeQuartiere Erzgebirge

Bilder: "Sehenswürdigkeiten entlang der Wanderwege im Erzgebirge ", Foto (l): Blick von der s.g. Kanzel in Albernau, Aug. 2007, Bild (r) Blick vom Scheibenberg zum Bärenstein ..., 2008

.

Allerdings sind manche Wanderwege auf die Berge oder entlang der Talsperren

und Flüsse im Erzgebirge etwas anspruchsvoller, da sie nicht flach,

sondern bergauf und bergab verlaufen.

.

Aber ohne Fleiß kein Preis! Die erklommene Aussicht ist oftmals

um so schöner - je anstrengender der Weg!

.

Ausblick Berge Erzgebirge

Fotografie: "Sehenswürdigkeiten im Erzgebirge", Blick vom Auersberg ins Erzgebirge ..., Sept. 2007

.

Es gibt gemütliche Quartiere und Privatunterkünfte entlang der Wander- und Fahrradwege in denen

man preiswert übernachten kann. Bekannte Talsperren im Erzgebirge sind u.a. die Talsperre

in Eibenstock, die Talsperre in Carlsfeld, die Talsperre in Sosa oder der Stausee

Myslivny (Försterhäuser) in Tschechien. Die meisten Talsperren dienen

der Trinkwasserversorgung und sollten deshalb nur als

Sehenswürdigkeiten bereist werden.

.

Trinkwasser ErzgebirgeTalsperren Erzgebirge

Bilder: "Stauseen und Talsperren im Erzgebirge", Foto (l): Talsperre Eibenstock Sept. 2007, Bild (r): Stausee Myslivny, Mai 2008

.

Die größten Flüsse der Region sind u.a. die Zwickauer Mulde, das Schwarzwasser,

die Freiberger Mulde, die Flöha, die Zschopau, die Zwota (Zwodau), die

Rolava (Rohlau) ... An einigen Flüssen führen wunderschöne

Wanderwege bzw. Fahrradwege entlang.

.

Flüsse Erzgebirge

Bilder "Bäche und Flüsse ... im Erzgebirge", Bild (l) Wasserfall in Blauenthal, Abbildung (r): Zwickauer Mulde, Fotos (l,r): Sept. 2007

.

Ob im Frühjahr die Wiesen blühen, im Sommer die Flüsse zum Baden rufen,

im Herbst die bunten Blätter an den Wanderwegen winken oder die

schneebedeckten Sehenswürdigkeiten den Winter verkünden

- das Erzgebirge ist eine beliebte Tourismusregion und

seine Quartiere laden zu allen Jahreszeiten ein.

.

Impressum

.

..